Tipp #3 – Denk an die Tüten!

Ich selber nehme eigentlich immer einen Rucksack mit zum Einkaufen. Die wiederverwertbaren Tüten vergesse ich öfter Mal. Jetzt hängt eine an einer Stelle, die ich nicht übersehen kann, wenn ich zum einkaufen gehe und es gibt einen Tüten-Mitnehm-Beauftragten in der Familie. Zwar bekommt man noch kaum Plastiktüten, aber Papiertüten sind leider auch nur das wohlere Übel. Zum einen zerreißen die zu schnell, wenn es feucht ist, zum anderen wird zur Herstellung der Papiertüten sehr, sehr, sehr viel Wasser benötigt, um die Tüten immerhin so fest zu bekommen, wie die sind. Denke daher an deinen Jutebeutel, Rucksäcke, wiederverwertbare Kunststoffsäcke etc.

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *